Menu Home

6.5 Fertigstellung – „finishing“

Je nach Bauform sind die Zellen, wenn sie aus dem Formationsprozess kommen fertig, so dass lediglich (wenn notwendig) der Schrumpfschlauch aufgebracht wird, die Zelle gesäubert wird und Messungen (z. B. Spannungs- und Impedanzmessung) vorgenommen werden. Pouched Zellen werden noch einmal geöffnet, evakuiert und dann mit den finalen Abmessungen verschlossen.

Die Zellen werden in aller Regel für einige Zeit gelagert, hierbei handelt es sich um eine Art Quarantäne, danach werden schlechte Zellen über eine Spannungsmessung herausgefiltert.

Abschließend werden die Zellen markiert, i. d. R. hat jede individuelle Zelle eine Seriennummer. Nun erfolgt noch das Verpacken und die Zellen sind fertig zum Versand.