Menu Home

2.3.2 Lithium-Nickeldioxid (LiNiO2)

Im Wesentlichen ist diese Kathode mit der Kobaltdioxid-Kathode vergleichbar. Es wurde das Kobalt durch Nickel ersetzt. Der Vorteil liegt sicherlich im Rohmaterialpreis, denn Kobalt ist etwa um den Faktor 2 teurer als Nickel. Ferner ist die Spannung der Zelle etwas niedriger, aber die Kapazität größer, was in einer höheren Energiedichte resultiert. Unter dem Aspekt der Sicherheit ist zu sagen, dass das Material kritischer ist als „Kobaltdioxid“!